Templatefotobreiz.jpg

Die 400er-Grenze leicht überschritten

2013-01-05 (hg) Am 1. Januar war die Jahresstatistik für den Landessportbund Hessen fällig. Wie die nachfolgenden Schaubilder zeigen, hat der 1. FSV Schierstein 08 aktuell 406 Mitglieder, 64 weibliche und 342 männliche. Die größte Gruppe ist die Altersgruppe 11 bis 20 Jahre mit 93 Mitgliedern, gefolgt von 75 Kindern der Altersgruppe 0-10. Das Durchschnittsalter liegt bei 33,25  Jahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf ein gutes neues Jahr!

Weihnachten und der Jahreswechsel liegen hinter uns, der Alltag hat uns wieder! Auf unseren Sportplätzen herrscht jedoch weiterhin winterliche Stille. Wünschen wir uns allen ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2013!

Michael Risch von der Turngemeinde Schierstein wünscht den Nullachtern ein gutes neues Jahr und informiert, dass für die TG-Kappensitzung am 19. Januar noch einige Karten zu 10,00 Euro im Angebot sind. Wer bei unseren TG-Freunden einen fröhlichen Fastnachtsabend verbringen will, wendet sich direkt an Michael Risch!

Das Wetter hätte besser sein können!

2012-12-02 (HG) Die Jugendtrainerinnen und Jugendtrainer sowie ganz viele fleißige „Muttis“ haben unter Federführung unserer Vereinswirtin Rita Kießhauer wieder ganze Arbeit geleistet. Trotz des nasskalten Wetters hatten die Gäste Spaß am diesjährigen Weihnachtsmarkt der Nullachterjugend! Ab 14 Uhr drehte sich ein zwar kleines, aber äußerst „goldiges“ Karussell zum Nulltarif für alle Besucher „U 40 kg“.  An den Buden rund um den Weihnachtsbaum gab es leckere Kartoffelpuffer, Gegrilltes, Kuchen, Waffeln und leckere Süßigkeiten! Vom Glühwein, aus dem Hause „Dirk O. aus F.“ ganz zu schweigen! Und wer sich das richtige Tombola-Los ausgesucht hatte, der trug einen reichgefüllten Präsentkorb oder einen Fußball einer bekannten Sportartikelfirma nach Hause!  Nach Einbruch der Dunkelheit ließ sich der Weihnachtsmann auf dem Zehntenhof blicken und hatte nicht nur für die Nullachterkinder, sondern auch für alle Jugendtrainerinnen und Jugendtrainer sowie andere fleißigen Vereinsmitglieder im Gepäck! Goldene und silberne Ehrennadeln nebst Urkunden gab es für Mitglieder, die den Nullachtern seit 70, 50, 40 und 25 Jahren treu verbunden sind!

Auf der Ehrungsliste 2012 des 1.FSV Schierstein 08 standen Heinz Dauster (70 Jahre Mitglied), Helmut Krug (50 Jahre), Harald Gänßler und Robert Krusche (40 Jahre), Urban Egert, Rolf Höhler, Kai Schröer, Peter und Patrick Klinger und Lars Groth (25 Jahre). Auf dem Foto von links nach rechts: Hans Groth (1. Vorsitzender), Lars Groth, Helmut Krug, Peter Klinger, Monika Trappel (2. Vorsitzende), Harald Gänßler, Bernd Moller (2. Vorsitzender) und Urban Egert.

Schnappschüsse vom Weihnachtsmarkt:

Ehrungen2012
Nikolaus2012
WM201210
WM201211
WM201213
WM201215
WM201216
WM201218
WM201219
WM201220
WM201221
WM201223
WM201224
WM201225
WM201227
WM201228
WM201230
WM201231
WM201233
WM20125
WM20126
WM20129

Weihnachtsmarkt der Nullachterjugend am 2. Dezember

2012-10-27 (HG) Auch in diesem Jahr lädt der 1. FSV Schierstein 08 seine Mitglieder und Freunde herzlich zum Weihnachtsmarkt der Nullachterjugend ein! Der Markt, mit Verkaufs- und Spielbuden, ist am 2. Dezember von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Das Weihnachtsmarktteam  grillt für die Gäste knackige Würstchen, serviert hausgemachten Kuchen, schenkt heißen Glühwein aus und backt leckere Waffeln. Und natürlich kommt auch im Verlauf des Nachmittags der Nikolaus! Auch auf dem Sportplatz wird etwas geboten: Von 14:00 – 15:45 Uhr bestreitet die Erste Mannschaft gegen den SV Frauenstein II ihr letztes Heimspiel des Jahres 2012.

Die Nullachtersenioren treffen sich am 5. Dezember ab 14:30 Uhr zu ihrem traditionellen Adventskaffee im Vereinslokal. Eingeladen sind alle „Nullachter-Senioren“ und Ehrenmitglieder nebst  Ehepartner/Partner.

Bestrafung wegen Nichterfüllung des Schiedsrichter-Pflichtsolls

2012-11-22 (HG) Nach der Spielordnung unseres Verbandes hätten wir für die Saison 2012/2013 insgesamt vier Schiedsrichter stellen müssen; zwei für die Herren sowie jeweils einen für die Frauen und einen für die Jugendabteilung. Da jedoch nur Daniel Pollner und Benjamin Scholz die Kriterien zur Anrechnung auf das Schiedsrichter-Pflichtsoll erfüllt haben, bekamen wir nun den Bescheid des HFV, dass wir mit einer Geldstrafe von 240 Euro und dem Abzug eines Punktes bestraft werden. Der Punktabzug erfolgt bei der in der höchsten Spielklasse spielenden Mannschaft, ergo trifft es unsere in der Verbandsliga spielenden Frauen!

Wir haben an dieser Stelle schon sehr oft für die Schiedsrichterausbildung geworben, auch mit dem Hinweis, dass wir unsere Schiedsrichter beim Ankauf der notwendigen Schiedsrichterausstattung unterstützen, doch leider ohne Erfolg! Schade, dabei kann man/Frau heute auch als Schiedsrichter Karriere machen!    

© 2017 1. FSV Schierstein 08 e.V.. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.