1.jpg

Die Jugendleiter bedanken sich und haben einen Wunsch!

BRIEF VON FLORIAN GARSCH UND MARCO SANDLOS:

Wir sagen DANKE,
mit einem weinenden und einem lachendem Auge

Wir, die Jugendabteilung in Person von Florian Garsch und Marco Sandlos, möchten an dieser Stelle von ganzem Herzen DANKE sagen. Danke an alle Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde der 08er Jugend. Dank Euch blicken wir auf ein sehr schönes und erfolgreiches Jahr 2017 für die Jugend des 1. FSV Schierstein 08 zurück. Mit insgesamt 7 Jugendmannschaften bei den Jungs und einer Jugendmannschaft bei den Mädchen sind wir in die Saison 2017/2018 gestartet.

Unvergessen bleibt mit Sicherheit der Besuch der beiden U21 Nationalspieler Benjamin Henrichs und Jeremy Toljan im März dieses Jahres. Dies war sicherlich nicht nur für unsere Kids ein Highlight. Auch die Väter kamen voll auf ihre Kosten, da dieser Besuch von Horst Hrubesch begleitet wurde, welche viele Väter noch aus ihrer Kindheit her kennen. Unter https://www.dfb.de/news/detail/u-21-besucht-amateurklub-schierstein-08-164571/?no_cache=1 könnt ihr euch dieses Jahreshighlight noch einmal ins Gedächtnis holen.

Auch der Storchencup 2017 im Juni 2017 war dank der vielen Helfer ein großartiges Turnier und ein voller Erfolg. Die vielen lachenden Gesichter der Kinder waren am Ende der verdiente Lohn für alle Mühen. Unter https://www.youtube.com/watch?v=3AfqYZskpBI findet Ihr noch einmal ein paar Impressionen vom Turnier. Besonders ein sehr schöner Bericht des SV Rot-Weiß Hadamar hat uns unheimlich gefreut. Diesen findet Ihr hier: http://www.sportverein-hadamar.de/Joomla25/index.php/e-jugend/e-news/108-u11e1/1590-e1-erreicht-das-endspiel-des-storchencup-in-schierstein . Übrigens konnten wir aus dem Erlös des Storchencups 4 neue Training-Tore und Fußballtennis-Netze anschaffen.

Die Vorbereitungen für den Storchencup 2018 laufen bereits wieder mit Hochtouren. Wir hoffen, dass wir auch im Jahr 2018 wieder auf Eure Hilfe zählen dürfen.

Ganz besonders möchten wir uns an dieser Stelle aber auch bei unseren ehrenamtlichen Trainern und Trainerinnen für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken. Ihr seid der Herzschlag der08er Jugend. Im Einzelnen bedanken wir uns für eine sehr erfolgreiche und vorbildliche Arbeit bei:

  • Patrick Klinger und Lukas Bretz (G-Jugend)
  • Yannik Bielohlawek und Björn Gasser (F2-Jugend)
  • Pierre Gath und Daniel Caesar (F1-Jugend)
  • Pierre Gath (E1-Jugend)
  • Yildirim Sari, Levent Sevinc und Edgar Leimann (D1-Jugend)
  • Matthias Groß, Markus Schankelies und Birgit Schuhmacher (C2-Jugend)
  • Christian Beuscher und Markus Spankus (C1-Jugend)
  • Roswitha Ding (B-Juniorinnen)

Und hier verbirgt sich auch unser weinendes Auge. Pierre Gath wird uns zum Jahresende aus beruflichen und privaten Gründen verlassen. Mit Pierre verlieren wir Jugendleiter nicht nur einen sehr sympathischen, zuverlässigen und stets gut gelaunten Menschen, sondern er persönlich fehlt uns auch als Trainer bei der E1 und F1 Jugend.

Leider kam es kurz nach Bekanntwerden dieser Nachricht wieder zu den immer wieder lautwerdenden Satz „Da muss sich der Verein mal was einfallen lassen“ und „Der Verein tut ja nichts für die Kinder“. Uns als Jugendleiter treffen solche Äußerungen immer voll ins Herz. Unsere Jugendarbeit ist für uns nämlich eine Herzensangelegenheit. Selbstverständlich werden wir alles erdenklich Mögliche unternehmen, um die beiden Mannschaften (E1 und F1) im Verein zu halten. Allerdings wachsen die Jugendtrainer nicht an den Bäumen. Auch können wir uns keinen geeigneten Nachfolger für Pierre Gath backen. Vielmehr ist es aus unserer Sicht notwendig, dass sich vielleicht ein oder zwei Väter (gerne auch Mütter) bereiterklären, den Verein als Jugendtrainer zu unterstützen. Was bedeutete den die Aussage „Der Verein macht nichts für die Kinder“? Wer ist den „der Verein“? Der 1. FSV Schierstein 08 e.V. besteht wie jeder andere Verein auch, aus den Mitgliedern. Somit auch aus euch als Elternteil unserer 08er Jugend. Deshalb hier unsere ganz persönliche Bitte an Euch alle:

Bitte helft uns. Unterstützt den VEREIN, unterstützt den 1. FSV SCHIERSTEIN 08, unterstützt Eure Kinder.
Werdet Jugendtrainer. Helft uns bei der sehr schönen Arbeit mit den Schiersteiner Kindern.

Um zu helfen, müsst Ihr nicht Jürgen Klopp oder Pep Guardiola heißen. Ihr müsst nicht über ein fundiertes Fußballwissen wie Ottmar Hitzfeld oder Jupp Heynckes verfügen. Es reicht voll und ganz aus, ein ganz normaler Fußball-Laie zu sein. Auch zeitlich hält sich das alles in Grenzen. Schließlich haben wir alle noch Hobbys, Familie und einen Beruf. Und eines können wir Euch schon heute garantieren:

FÜR UNSERE KIDS SEID IHR DANN DIE GRÖßTEN HELDEN!!!

Also, nicht lange überlegen. Werde ein echter 08er. Werde Jugendtrainer beim
1.FSV Schierstein 08. Selbstverständlich werden wir Dich/Euch unterstützen.

In der Hoffnung, dass sich vielleicht der Ein oder die Andere sich bei uns bezüglich des Jugendtrainers meldet, möchten wir uns für dieses Jahr bei Euch verabschieden.

Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen

perfekten Start ins Jahr 2018

Ganz liebe Grüße

      

  Florian Garsch und Marco Sandlos    

 

© 2017 1. FSV Schierstein 08 e.V.. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.