Templatefotobreiz.jpg

Goalgetter des Tages: Daniel Künzl schlägt dreimal zu!

Natürlich haben die Fans der Nullachter auch heute einen Sieg im Spiel bei der Spielvereinigung  Nassau einkalkuliert, denn noch immer keimt die Hoffnung, dass die in der Tabelle vor uns stehenden Mannschaften patzen, einen kräftigen Hungerast bekommen und vom rechten Weg abkommen!

Unsere Mannen erfüllten die Erwartungen der Fans und besiegten die "Blauen" vom Kleinfeldchen  mit  3:0. Aber von Einbrüchen der „Vorunsliegenden“ keine Spur: Tabellenführer Niedernhausen tat sich gegen Grün-Weiß wohl schwer,  fuhr dennoch drei Punkte ein, ebenso  der TuS Dotzheim, Italia und auch Medenbach.  

Unser Reporter Klaus Kießhauer war von der Begegnung am Kleinfeldchen nicht unbedingt begeistert, wusste aber die Leistung  unserer Mannen – allen voran die von Torjäger Daniel Künzl (Foto) - positiv zu würdigen. Daniel Künzl  war es, der am heutigen Tag alle drei Tore schoss. Das erste bereits in der 8. Spielminute mit dem Kopf nach Eckstoß!  Das zweite in der 32. Minute und das dritte nach einer Stunde Spielzeit. Klaus Kießhauer: „Nach dem  2:0 war das Spiel gelaufen. Wir kontrollierten das Geschehen auf dem Platz und ließen keine Überraschung mehr zu!“

3:1-Niederlage der Zweiten Mannschaft

Am vergangenen Sonntag zeigte unsere Zweite Mannschaft beim 3:0-Heimsieg gegen Grün-Weiß Wiesbaden  eine recht ordentliche Leistung und so bestand für die heutige Begegnung bei der Spielvereinigung Nassau Wiesbaden die berechtigte Hoffnung, drei Punkte zu gewinnen.

Doch es kam leider anders. Die Vorstellung unserer Jungs war alles andere als gut, eher eine Zumutung für die Außenstehenden! Am Ende hatten die Gastgeber mit 3:1 gewonnen und wir durften uns in den 90 Minuten nur über einen Höhepunkt freuen: Das 1:0 von Dragan Mircov. 

Die Speilvereinigung Nassau wartet

Unsere Männer fahren am Sonntag zum Kleinfeldchen mit dem Vorsatz,  ihre Spiele gegen die Spielvereinigung Nassau zu gewinnen! Wenn man auf die Tabellen blickt, müssten zwei Siege auch möglich sein. Die Erste der Gastgeber steht auf Platz 11 der Tabelle, die Zweite auf dem 7. Rang. 

Kim Maximilian in Kürze Vereinsmitglied

Bisweilen gehen bei www.schierstein08.de  die besten Meldungen viel zu spät ein! So wie jetzt geschehen: Daniela und das Nullachter-Urgestein“ Thorsten Damm konnten bereits am 19. Januar, exakt  um 16:48 Uhr,  über die Ankunft ihres Wunschkindes Kim Maximilian jubeln! Der neue Erdenbürger misst zwischenzeitlich schon 56 cm und bringt stolze 4.800 g auf die Waage. Kim Maximilian macht sich ein schönes Leben: Tagsüber schläft er und nachts hält er Daniela und Thorsten auf Trab! Demnächst, so berichtet der glückliche Vater, wird der „kleine Damm“ bei den Nullachtern angemeldet! Und der Termin für eine Fußballschuhanprobe soll auch schon festgelegt sein! Die Nullachterfamilie gratuliert auf das Herzlichste und wünscht Kim Maximilian einen stets glücklichen Lebensweg!

© 2017 1. FSV Schierstein 08 e.V.. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.