Templatefotobreiz.jpg

Donnerstag kommen die 02er

Am Donnerstagabend kommt es um 19.45 Uhr am Zehntenhof zur Kreisoberligabegegnung zwischen der Ersten der 08er und der Zweiten Mannschaft von Biebrich 02. Die Jungs von Coach Atanasios Politis werden alles geben, um die Punkte am Zehntenhof zu behalten. Die Blauen, die mit 15 Punkten auf dem 6. Platz der Tabelle stehen, werden dagegenhalten.

Zweite holt Punkt in Klarenthal

Das 1:0 für die Nullachter, erzielt von André Thies in der 39. Spielminute, hatte Bestand bis zum Eigentor von Marcel Nikol in der 78. Minute. Dem unglücklichen Ausgleich folgte in der 89. Minute gar das 2:1 für die Klarenthaler Gastgeber. Jubel unseres Teams in der dritten Minute der Nachspielzeit: René Herrmann machte das 2:2.

Frauensteiner nehmen die Punkte mit

Alle Fotos: Dr. Manfred Voigt  

 

Knapp 200 Zuschauer waren zum Spiel unserer Ersten Mannschaft gegen den SV Frauenstein auf den Zehntenhof gekommen. Sie sahen in den ersten 60 Spielminute ein ausgeglichenes Spiel mit der 1:0-Führung der Gäste in der 25. Minute durch Nico Kowalke, den Ausgleichstreffer von Rene Schneider in der 44. Minute sowie die erneute Gästeführung in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs.
 
Als Rene Schneider mit seinem zweiten Treffer in der 50. Minute ausgleichen konnte, war der Jubel bei den Nullachterfans groß. Die gute Stimmung verflog jedoch bereits vier Minuten später. Durch ein Eigentor gingen die Gäste abermals in Führung. Dennoch gaben sich unsere Jungs nicht geschlagen und wollten abermals den Vorsprung der Gäste egalisieren.
 
Kurz und knapp: Es gelang nicht! Pascal Frankholtz sorgte in der 70. Minute für das 2:4, Marvin Ettingshausen in der 73. Minute für das 2:5. Kurz vor Schluss netzte Pascal Frankholtz zum 2:6-Endstand ein.
 
Aufregung in der Anfangsphase des Spiels: Rene Schneider kämpfte leicht ungestüm um die Kugel und brachte Gästespieler Marvin Ettingshausen zu Fall. Das Spiel schien für den Frauensteiner gelaufen! Der Krankenwagen wurde herbeizitiert. Dieser steuerte den Zehntenhof mit Blaulicht und Martinshorn an.  Eine „schlimme Verletzung“ konnte die Besatzung zum Glück nicht diagnostizieren. Der Rettungswagen zog wieder von dannen und Marvin Ettingshausen stand nur fünfzehn Minuten später wieder auf dem Platz. So schnell müssten Verletzungen immer geheilt werden!
 
Fotos vom Spiel der 1. Mannschaft
 
DMV_0004
DMV_0034
DMV_0090
DMV_0134
DMV_0137
DMV_0143
DMV_0162
DMV_0171
DMV_0211
DMV_0214
DMV_0223
DMV_0232
DMV_0249
DMV_0272
DMV_0281
DMV_0413
DMV_0414
DMV_0448
DMV_0540
DMV_9968
 
Reserveteams trennen sich 4:4
 
Das war eine sehr gute B-Liga-Partie, die heute Mittag zwischen den beiden Reserveteams von Schierstein 08 und dem SV Frauenstein über die Bühne des Zehntenhofs ging. Unterm Strich ging die Punkteteilung mit dem 4:4-Endstand in Ordnung, obwohl unsere Jungs in den letzten 20 Minuten noch einige Torgelegenheiten hatten. Marco Freibuchner war dreimal erfolgreich, Jan Beuscher schloss einmal erfolgreich ab und klärte einmal per Kopf auf der eigenen Linie.
 
Fotos vom Spiel der 2. Mannschaft
DMV_9525
DMV_9542
DMV_9590
DMV_9593
DMV_9601
DMV_9609
DMV_9616
DMV_9626
DMV_9636
DMV_9638
DMV_9639
DMV_9665
DMV_9722
DMV_9731
DMV_9787
DMV_9790
DMV_9847
DMV_9885
DMV_9921
DMV_9955
 
© 2017 1. FSV Schierstein 08 e.V.. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.